Privater Plex Server in Minuten mit Docker

Plex ist ein Multimedia Streaming Dienst - im Prinzip wie Netflix, allerdings mit deiner eigenen Videothek. In dieser Anleitung zeige ich dir, wie du in wenigen Minuten deinen eigenen Plex Server aufsetzten kannst mithilfe von Docker. Für dieses Tutorial setzte ich voraus, dass du bereits Docker und docker-compose auf deinem System installiert hast.

Rechte und Pflichten des Arbeitnehmers und Arbeitgebers

Teil des Arbeitsrechts sind nicht nur Bestimmungen welche den Arbeitnehmer schützen, sondern ein jeder Arbeitnehmer hat auch Pflichten welche er erfüllen muss. Der Arbeitnehmer schuldet persönliche Arbeitsleistung, gebunden an einen Arbeitsort, Arbeitszeit und Arbeitsablauf. Arbeitsmittel müssen hingegen von Arbeitgeber zur Verfügung gestellt werden und der Arbeitnehmer ist dem Arbeitgeber Weisungsgebunden.

Der Betriebsrat

Nachdem wir uns in den letzten 2 Artikeln die Grundlagen, Arten von Arbeitnehmern und Kollektivverträge angeschaut haben, schauen wir uns nun eines der wichtigsten Interessensvertretungen der Arbeitnehmer auf Betriebsebene an, den Betriebsrat (BR). Der Betriebsrat hat zahlreiche Rechte und Pflichten, er wirkt beim Abschluss von Betriebsvereinbarungen mit, bei Kündigungen, Entlassungen und Versetzungen und er nimmt Teil an Aufsichtsratssitzungen.

Arten von Arbeitnehmer und der Kollektivvertrag

Nicht jeder Arbeitnehmer ist gleich und nicht jedes Angestelltenverhältnis ist gleich. Von leitenden Angestellten über Freie Dienstnehmer bis hin zu Selbstständigen gibt es die unterschiedlichsten Varianten und Kombinationen in Österreich. In diesem Artikel werden wir uns die verschiedenen Arten von Arbeitnehmern anschauen, außerdem schauen wir uns an wie ein Kollektivvertrag eigentlich aussieht und funktioniert.

Day-to-Day Business als Freelancer

Als Freelancer in Österreich hat man einen wesentlich höheren bürokratischen Aufwand, verglichen mit Angestellten. Man muss Rechnungen stellen, seine Umsätze richtig in FinanzOnline eintippen - darauf achten, dass die SVS Beiträge und Einkommensteuervorauszahlungen auch wirklich gezahlt werden und vieles mehr. Doch wie erstellt man eigentlich so eine Rechnung - und was gehört dort drauf?